Bremen wie im Märchen

Stadtfuehrung Bremen Bremen wie im Maerchen v3
Preis pro Gruppe:
1-10 Personen: 150,00 €
11-25 Personen: 220,00 €
Ab 26 Personen Preis auf Anfrage
Für Führungen auf Englisch kommen pauschal 30,00 € pro Gruppe hinzu.
Die Preise verstehen sich inkl. ausgewiesener MwSt. – Dauer: 1,5 Stunden
Termine und Treffpunkt nach Absprache

"Es hatte ein Mann einen Esel..." So beginnt das weltberühmte Märchen von den Bremer Stadtmusikanten, das Anfang des 19. Jahrhunderts von den Brüdern Grimm zum ersten Mal in den beliebten Kinder- und Hausmärchen veröffentlicht wurde. Doch was steckt eigentlich hinter dem Märchen? Und wo sind die Stadtmusikanten überall im Bremer Stadtbild zu finden? Begeben Sie sich in der Altstadt auf eine märchenhafte Spurensuche und finden Sie es heraus. Dabei hören Sie zudem auch andere zauberhafte Sagen und Erzählungen aus der Hansestadt.

Bremen wie im Maerchen Laternenhaenger

Neben der berühmtesten Statue von den Bremer Stadtmusikanten, die in den 1950er Jahren an der Westseite des Bremer Rathauses aufgestellt wurde, gibt es noch verschiedene andere Darstellungen des beliebten Quartetts im Stadtbild. Die Bremer Stadtmusikanten sind unter anderem an dem Laternenhänger eines alten Wirtshausschildes zu finden. Und sogar aus einer alten Eiche wurden die vier Tiere geschnitzt. Begeben Sie sich auf eine sagenhafte Reise durch die Bremer Altstadt und entdecken Sie dabei Dinge, die erst bei genauem Hinsehen zum Vorschein kommen.

Während der Führung geht es aber nicht ausschließlich um die Bremer Stadtmusikanten. Auch kleine Berühmtheiten wie zum Beispiel die Bremer Gluckhenne, der "Krüppel" zu Rolands Füßen und die Sieben Faulen spielen eine Rolle. Zudem hören Sie zwischendurch Geschichten, die schon so manch anderem eine Gänsehaut beschert hat. Lassen Sie sich überraschen!

Preis pro Gruppe:
1-10 Personen: 150,00 € 
11-25 Personen: 220,00 € 
Ab 26 Personen Preis auf Anfrage
Für Führungen auf Englisch kommen pauschal 30,00 € pro Gruppe hinzu.
Die Preise verstehen sich inkl. ausgewiesener MwSt.

Termine und Treffpunkt nach Absprache