Willkommen in Bremen!

Stadtführungen in Bremen

Aktueller Hinweis

Liebe Gäste,

ich freue mich sehr darüber, wieder Stadtführung mit Ihnen machen zu können. Aufgrund der Corona-Situation gibt es einige Dinge, die dabei berücksichtigt werden müssen:

 - Während der Führung muss der Mindestabstand von 1,50 m im Sinne der "Siebzehnten Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2" vom 15.09.2020 (Gesetzblatt der Freien Hansestadt Bremen) eingehalten werden. Ich bringe zu den Führungen mein Tourguide-System mit (jeder Gast bekommt ein kleines Gerät mit Kopfhörer und ich spreche über ein Mikrofon), sodass Sie alles mitbekommen, auch wenn wir weiter auseinander stehen. Bei einer Gruppengröße von mehr als 12 Personen fallen die Routen etwas anders als sonst aus, da es im Schnoorviertel und in der Böttcherstraße vom Platz her ziemlich eng ist. Gerne gebe ich Ihnen hierzu telefonisch oder per E-Mail nähere Informationen.

- Eine Mund- und Nasenbedeckung ist erst dann verpflichtend, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

- Die kulinarische Führungen und die Führung durch den Bremer Ratskeller sowie die Führung bei Airbus und beim ZARM sind bis auf Weiteres leider noch nicht wieder möglich.

- Stadtrundfahrten können stattfinden, wenn der Mindestabstand der Gäste gewährleitstet werden kann oder die Gäste eine Mund- und Nasenbedeckung tragen.

- Vor dem Termin der Führung oder zu Beginn der Führung benötige ich die Kontaktdaten von allen Gästen, sodass im Falle einer Infektion jeder informiert werden kann. Die Daten werden drei Wochen lang bei mir verwahrt und anschließend vernichtet.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und freue mich auf Sie!

 

Bei einer Stadtführung lernen Sie die schönsten und interessantesten Seiten Bremens kennen. Ich zeige Ihnen das historische Bremen, die Hansestadt, den Alltag der Bürger damals und heute. Aber auch die Stadt der Forschung und Raumfahrt, moderne Stadtplanung oder kulinarische Entdeckungen mit Bremer Spezialitäten - zu Fuß, im Reisebus oder mit dem Fahrrad. Auf jeden Fall wird es für Sie unterhaltsam. Eine Stadtführung ist immer ein besonderes Erlebnis und rundet Ihren Besuch in der Hansestadt ab. Ich biete Ihnen ein vielfältiges Programm an Stadtführungen in Bremen.

Eine Reise nach Bremen lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Besuchen Sie doch zum Beispiel mit mir einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands, genießen Sie im Sommer eine Radtour durch den Bremer Norden mit seinem eigenen Charme. Flanieren Sie durch die alte Hansestadt mit ihren vielen Anekdoten und entspannen Sie sich anschließend im Biergarten an der Weserpromenade.

Geschichten aus der Stadt machen Stadtgeschichte lebendig

Werden Sie Bremen-Kenner. Mit einer Stadtführung entdecken Sie Bremen neu, erfahren die Geschichten hinter den historischen Fassaden und entdecken spannende Einzelheiten, an denen Sie sonst vorbeigelaufen wären. Spezielle Führungen beleuchten ganz eigene Aspekte der Stadt, die Sie bisher in dieser Tiefe nicht gekannt haben. Lassen Sie sich überraschen.

Auf Wunsch stelle ich für Sie eine eigene Stadtführung zu Ihrem speziellen Interessengebiet zusammen. Sprechen Sie mich dazu einfach an, ich habe viele Themen.

Hier können Sie als kleinen Vorgeschmack auf meine Führungen ein Interview lesen, das die Texterin und Autorin Sonja Oetting für das Magazin von Klub Dialog mit mir geführt hat:

https://klub-dialog.de/magazin/in-bremen-nord-gibt-es-mehr-zu-entdecken-als-man-denkt

Stadtführungen für Gruppen oder Einzelpersonen

Meine Angebote richten sich sowohl an Gruppen als auch an Einzelpersonen. Auch alleine, zu zweit oder mit nur wenigen Personen ist eine Führung möglich. Sprechen Sie mich gerne an.

Tourguide-Kopfhörer-System

Für eine optimale Qualität meiner Stadtführungen benutze ich bei größeren Gruppen ein Kopfhörer-System und spreche über ein Mikrophon zu Ihnen. So können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Sehenswürdigkeiten legen und gleichzeitig der Führung besser folgen. Um die Qualität der Führung zu wahren, sollte die Anzahl der Teilnehmer 25 Personen nicht überschreiten. Andernfalls können wir gerne eine Kollegin oder einen Kollegen dazu buchen und die Stadtführung in Gruppen teilen (das Tourguide-System ist dann nur für eine Gruppe vorhanden).

Hinweis: Bei Führungen für Schulklassen wird das Tourguide-System nicht genutzt.

Ich freue mich auf Sie!

Gutscheine für Stadtführungen in Bremen

Sie möchten Ihren Lieben eine besondere Freude zum Geburtstag oder zu einem anderen Anlass machen, aber Ihnen fehlt das passende Geschenk? Für meine Stadtführungen können Sie bei mir auch Gutscheine bestellen. Gerne berate ich Sie zu dem passenden Angebot.

Themenführungen
Kulinarische Stadtführungen
Kulinarische Stadtführungen
Kulinarische Stadtführungen
Themenführungen
Bremer Altstadt
Themenführungen
Themenführungen
Ihre Gästeführerin in Bremen
Jasmin Nitzschner

Stadtführungen und mehr in Bremen

Moin!

Mein Name ist Jasmin Nitzschner und ich bin Gästeführerin in Bremen aus Leidenschaft.

Bereits in meinem Geschichtsstudium habe ich mich schwerpunktmäßig mit der Bremer Geschichte befasst. Dieses Wissen konnte ich nach dem Studium in meinem wissenschaftlichen Volontariat, das ich in einer interaktiven Ausstellung gemacht habe, einbringen. Dort habe ich auch Besuchergruppen durch die Ausstellung geführt. Aus der anfänglichen Idee nebenbei als Gästeführerin tätig zu sein und gelegentlich am Wochenende Stadtführungen durch Bremen zu machen, wurde dann ziemlich schnell mehr: Im Frühjahr 2014 habe ich meine eigene Agentur für Stadtführungen gegründet und viele Fortbildungen gemacht. Als waschechte Bremerin zeige ich Ihnen meine Heimatstadt auf professionelle Weise - lebendig erzählt mit Herz und Humor.

Neben den klassischen Rundgängen können Sie mich auch gerne für Ihr Event buchen und ich bringe Ihren Gästen Bremen auf eine alternative Weise näher. Sprechen Sie mich gerne an!

Hier können Sie meinen Flyer downloaden.

 

Lassen auch Sie sich für die alte Hansestadt begeistern!

Ich freue mich auf Sie!

Über Text.

Erleben Sie Bremer Geschichte, Kultur und kulinarische Spezialitäten

Geschichte

Bremen blickt auf eine rund 1200-jährige Geschichte zurück. Im Jahre 782 wurde dieser Ort das erste Mal urkundlich erwähnt als Karl der Große hier einen Bischofssitz errichtete. Bei den Führungen erfahren Sie viele interessante Sachen rund um die Geschichte der Stadt.

Kultur

Auch an Kultur hat Bremen so einiges zu bieten. Während der Führungen erhalten Sie spannende und unterhalstsame Informationen zu traditionellen Bräuchen und Festen in Bremen und zum heutigen Alltagsleben.

Kulinarische Spezialitäten

Erschmecken Sie die traditionelle Bremer Küche und probieren Spezialitäten aus der alten Hansestadt. Egal ob süß oder herzhaft - hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Kontakt

Kooperationspartner