Bremer Weihnachtszauber

Stadtfuehrung Bremen Bremer Weihnachtsmarkt
Preis pro Gruppe/Führung: 120,00 Euro, zzgl. 10,00 Euro pro Person für Verköstigung
Hinweis: Die Preise gelten von Montag bis Samstag. An Sonntagen ist ein Aufpreis von 35,00 Euro zu zahlen. Für fremdsprachige Führungen fällt ein Aufpreis in Höhe von 10,00 Euro pro Gruppe an.
– Dauer: ca. 2 Stunden

Lassen Sie sich vom Lichterglanz auf dem Bremer Weihnachtsmarkt verzaubern und lauschen Sie dabei unterhaltsamen Geschichten rund um das Thema Weihnachten in Bremen und allgemein. Während der Führung können Sie einen handgemachten Elisen-Lebkuchen aus der Bremer Manufaktur Manke & Coldewey und einen Glühwein aus dem Bremer Ratskeller (wahlweise weiß oder rot) genießen.

Erleben Sie Bremen mit dem Duft von gebrannten Mandeln und anderen Köstlichkeiten. Sobald der Bremer Weihnachtsmarkt aufgebaut ist, erstrahlen der Marktplatz und der Domshof in einem ganz besonderen Glanz. In den kleinen Buden werden liebevoll handgefertigte Weihnachtsdekoartikel und flauschige Kleidungsstücke angeboten. Weiter geht es im Bremer Schnoor, dem ältestem und kleinstem Quartier der Bremer Altstadt. Gerade zur Weihnachtszeit verzaubern die winzigen Häuser in den engen Gassen. Dort werfen wir auch einen kurzen Blick in das Bremer Weihnachtshaus. Ein weiteres Highlight ist der „Schlachtezauber“ an der Weserpromenade. Auf diesem speziellen Weihnachtsmarkt tauchen Sie in mittelalterliche Zeiten ab. Hier endet die Führung, sodass Sie sich dort noch in Ruhe umschauen oder schlemmen können. Am Ende der Führung bekommt jeder Gast noch eine kleine kulinarische Überraschung.

Hinweis: Die Führung kann vom 25. November 2019 bis zum 23. Dezember 2019 von Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 bis 20.30 Uhr und Sonntags in der Zeit von 11.00 bis 20.30 Uhr gebucht werden. Tipp: Es ist schöner, wenn die Führung bei Dunkelheit stattfindet.

Stadtfuehrung Bremen Lebkuchen

Bildquelle: druckarte – bomhoff